Zombicide – Das Brettspiel rund um Zombies

Das Spiel Zombicide ist, wie der Name schon vermuten lässt, ein Spiel mit und über Zombies. Das Spiel ist für 1-6 Spieler vorgesehen und sollte erst ab 13 Jahren gespielt werden. Wobei man dazu sagen muss, dass bei zwei Spielern einer etwas mehr zu tun hat, da er die Rolle von allen Protagonisten übernimmt. Der Sinn des Spieles besteht darin, Missionen zu erfüllen und natürlich die Horden an Zobies zu überleben.

Zombicide – Über das Brettspiel:

zombicide brettspielZombicide erinnert ein wenig an die vielen Survival-Computerspiele, die ab 2013 überall aus dem Boden gestampft wurden. Es ging immer um Zombies, Apokalypsen oder sonstige Weltuntergangsszenarien. Mit Zombicide kommt nun der Flair und die Spannung eines Zombiegames direkt auf den Wohnzimmertisch oder auch auf den Fußboden. Zombicide kommt mit satten 71 Modellfiguren, die einen recht hohen Detailgrad aufweisen daher. Von den Fettsäcken über die Schlurfer bishin zu den Läufern ist alles dabei. Im Spiel schlüpft man in die Rolle eines der sechs Überlebenden, die allesamt sehr witzig gestaltet sind und deren Character zu erahnen ist.

Zudem hat jeder Überlebende verschiedene Fähigkeiten, die er im Spiel durch das erfolgreiche Töten von Zombies, ausbauen kann. Jeder Überlebende kann insgesamt 5 Gegenstände mit herumschleppen, aber jeweils nur zwei davon nutzen. In Zombicide werden Alleingänge recht schnell mit dem Tode bestraft. Man sollte sich möglichst in einer Überlebendengruppe bewegen oder zumindest zu Zweit unterwegs sein, damit man nicht in kurzer Zeit das Zeitliche segnet. Das Spiel levelt, fast wie in bekannten Computerspielen, langsam mit. Je höher der Level der Spieler, desto mehr Zombies spawnen und umso härter werden auch die Missionen, die es Zuhauf im Spiel gibt. Des Weiteren kann man sich Missionen auch aus dem Internet herunterladen. Es gibt insgesamt neun doppelseitige Bodenbretter, mit denen eine Vielzahl an Szenarien gelegt werden können und wem das Spiel letztendlich nicht ausreichen sollte, der kann auf eines der zahlreichen Addons zurückgreifen. Das Ziel von Zombicide ist erreicht, sobald alle Missionen abgeschlossen oder alle Zombies den zweiten Tod gestorben sind.

Das Spiel ist sehr umfangreich und macht in einem größeren Kreis ab 4 Spielern sehr viel Spaß. Natürlich hat man auch zu zweit eine tolle Zeit aber ein Spieler muss dann mehr Protagonisten spielen.

Zombicide Addons / Erweiterungen:

und viele weitere. HIER findest Du alles zu Zombicide.

 

Zombicide Fazit:

Wer Zombie und Weltuntergangsszenarien liebt, schon immer ein Zombiefan war, oder seine Kumpels für solche hält, sollte auf jeden Fall zugreifen. Das Spiel ist wirklich sehr gut aufgebaut und die 71 Figuren und das Spielmaterial sind hochwertig. Leider kann es passieren, dass sich einige Bodenplatten ein wenig verbiegen. Einmal angefangen, kann man mit diesem Spiel nicht so schnell wieder aufhören. Der Spielablauf ist spannend und der Schwierigkeitsgrad passt sich dem Level der Spieler an. Lasset die Zombies los und erfüllt alle Missionen, damit die Welt wieder sicher ist. Klare Kaufempfehlung für dieses sehr gute Brettspiel Zombicide.

Merken

Zombicide

Zombicide
9.16

Spielspaß

10/10

    Anleitung

    9/10

      Atmosphäre

      9/10

        Langzeitspaß

        10/10

          Preis/Leistungsverhältnis

          9/10

            Pros

            • ausgefallenes Setting
            • tolle Charactere (Überlebende)
            • sehr viele Missionen (zusätzliche im Netz!)
            • Langzeitspielspaß
            • gutes Preis-/Leistungverhältnis

            Cons

            • Bodenplatten biegen sich leicht